COMMERZ KONTOR GMBH

Steuerberatungsgesellschaft

Termine für die Steuervorauszahlungen 

 

 

Umsatzsteuer
(USt)
Die Vorauszahlungen für Monatszahler sind zum 10. eines jeden Monats zu leisten. Für die Vierteljahreszahler sind die Vorauszahlungen immer zum 10.01, 10.04, 10.07 und zum 10.10 zu leisten (§ 18 UStG). Mit Dauerfristverlängerung verlängern sich diese Termine jeweils um einen Monat. 

Lohnsteuer (LSt) und
Kirchensteuer
(KiSt)
Wenn die einbehaltene LSt im vergangenen Jahr mehr als € 4.000 betragen hat, so ist die abzuführende LSt jeweils zum 10. eines jeden Monats fällig.

Ist die einbehaltene LSt im vergangenen Jahr geringer als € 4.000 und höher als € 1.000, so ist die abzuführende LSt zum 10.01, 10.04, 10.07 und zum 10.10 fällig.

Sollte die einbehaltene LSt im vergangenen Jahr geringe als € 1.000 gewesen sein, so ist die abzuführende LSt zum 10.01 fällig (§ 41 a (EStG).

Einkommensteuer
(EStG)
und
Kirchensteuer
(KiSt) für Veranlagte

Die Vorauszahlungen sind zum:
10.03, 10.06, 10.09 und zum 10.12 (§ 37 EStG) fällig. 
Körperschaftsteuer
(KSt)
Die Vorauszahlungen sind zum:
10.03, 10.06, 10.09 und zum 10.12 (§ 31n KStG) fällig.

Gewerbesteuer
(GewSt)
Die Vorauszahlungen sind zum:
15.02, 15.05, 15.08 und zum 15.11 (§ 19 GewStG) fällig.


 

[zurück]